Multiple Sklerose

Europäischer Notfallausweis – um so wichtiger, wenn du alleine unterwegs bist!

22. Juni 2018
Europäischer Notfallausweis

Heute gibt es keinen Bericht und schöne Fotos von Berlin, nein, ein vielleicht wichtigeres Thema als ein Reisebericht ist der Besitz des Europäischen Notfallausweises, den ihr täglich mit euch führen solltet. Nicht nur auf Reisen!

Wie oft sind wir alleine unterwegs, um einzukaufen oder zum Arzt zu fahren, eine Freundin besuchen oder kurz mal über die Autobahn um zum Sport zu fahren. Dann passiert es. Du hast einen Unfall, einen Zusammenbruch auf der Straße oder einen schweren Sturz – und was ist dann, wenn du nicht mehr ansprechbar bist? Wer informiert die Ersthelfer über deine Erkrankung, über deine MS? Deine Medikamente? Deine Unverträglichkeiten?

Niemand. Oft gehen wertvolle Minuten verloren. Ist das nicht schrecklich? Und wie in meinem Fall, in dem mein Sohn zwar noch bei mir lebt, aber sehr, sehr wenig über meine MS und Medikamente weiß, kann niemand in der Familie Auskunft geben. Deswegen ist dieser Europäische Notfallausweis genau das richtige für mich. Klein und handlich, passt in den Geldbeutel, genau da, wo Lebensretter zuerst nachschauen!

Der Europäische Notfallausweis ist die Lösung. Und gibt mir ein sicheres Gefühl.

frauenpowertrotzms-europäischer Notfallausweis

Fotoquelle: © rawpixel-577480-unsplash

 

Was ist der Europäische Notfallausweis?

Dieser Ausweis enthält alle wichtigen Daten über euch:

  • eure persönlichen Daten mit Lichtbild
  • eure Blutgruppe und Impfungen
  • Allergien und ggf. Unverträglichkeiten
  • chronische Krankheiten, wie eure MS
  • eure Medikamente/Therapien z.B. Interferone, Sativex, Tysabri und und und
  • Adresse/Telefonnummer eines Angehörigen/sonstige Kontaktperson

Der Ausweis ist in 9 Sprachen verfasst und misst eine Größe von 7,5 x 10,5 Cm; also passend für den Geldbeutel oder Hosentasche. Am besten gleich eine Schutzhülle mitkaufen. Durch die vielen Sprachen können ihn Ärzte, Rettungssanitäter und sonstige Ersthelfer europaweit lesen und verstehen. Somit vergehen keine wertvollen Minuten!

 

 

Wo kann man den Notfallausweis bestellen?

Ich habe gelesen, dass er in Apotheken gekauft werden kann; leider führte ihn meine nicht. Deswegen hier der Bestelllink und zwar könnt ihr den Ausweis beim Bundesanzeiger Verlag bestellen. Einfach das Formular ausfüllen und gegen 3,30€ plus Versandkosten bekommt ihr ihn zugeschickt. Macht doch eine Sammelbestellung in eurer Selbsthilfegruppe!

Mit eurem Hausarzt oder Neurologen füllt ihr den Europäischen Ausweis aus und dann ab in den Geldbeutel – und immer bei euch tragen, ob nur mal schnell um die Ecke gegangen oder auf Reisen. Somit steht einer Erstversorgung, wenn ihr nicht mehr ansprechbar seid oder es euch sehr schlecht geht, nichts mehr im Wege.

Ich wünsche euch, dass ihr den Europäischen Notfallausweis nie brauchen werdet und ich denke, je mehr wir den Blogbeitrag teilen oder einfach weitersagen, um so mehr Menschen sind  im Notfall in Zukunft besser geschützt.

Herzlichst

Eure

 

 

Schaut mal bei Katrin von Soulsistermeetsfriends und ihrem #sonntagsglück vorbei!

 

Fotoquelle: ©Berlin: Caroline Régnard-Mayer


Möchtest du meinen neusten kostenlosen Blogbeitrag in deine Mailbox, dann trage dich bitte hier ein!


 

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Ahoi und Moin Moin 9. August 2018 at 21:51

    Hallo Caro,

    für meinen Blog Ahoi und Moin Moin – Barrierefrei auf Kreuzfahrt bin ich immer auf der Suche nach Dingen die das Leben erleichtern. Ich denke der europäische Notfallausweis ist einer davon.
    Vielen Dank deinen Beitrag dazu.

    Viele Grüße Kathy
    https://ahoiundmoinmoin.de/

    • Reply frauenpowertrotzms 9. August 2018 at 22:10

      Hallo Kathy,
      Klar sehr gerne. Das passt. Freue mich dass es zu deinem Blog passt, der für mich auch von Interesse ist, da ich gerne reise.
      Herzlichst
      Caro

  • Reply Wolfgang 9. August 2018 at 20:56

    Hallo Caro,

    ich habe noch nie was von einem Europäischer Notfallausweis gehört. Danke für den Tipp und den Link, habe soeben besetllt :-).

    Viele Grüße
    Wolfgang

    • Reply frauenpowertrotzms 9. August 2018 at 20:58

      Hallo Wolfgang,
      das freut mich und dann gleich bestellt, schnell. Manches entdecke ich per Zufall.
      Herzlichst
      Caro

  • Reply Silvia 9. Juli 2018 at 13:23

    Hallo Caro,
    das ist einw ertvoller Tipp.
    Ich werde direkt zwei davon bestellen und meinen Eltern geben!
    Viele Grüße
    Silvia

    • Reply frauenpowertrotzms 9. Juli 2018 at 20:08

      Liebe Silvia,
      da freut mich sehr. Schön, dass du kommentiert hast.
      Liebe Grüße und vielleicht mal wieder 😉
      Caro

  • Reply elke 22. Juni 2018 at 08:48

    Liebe Caro,
    da hast Du recht. Wer weiss im Notfall was Du hast?
    Ich finde das eine sehr gute Sache und hoffe, das sich viele daran beteiligen.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    • Reply frauenpowertrotzms 22. Juni 2018 at 13:35

      DANKE liebe Elke. Ich finde es auch eine sehr gute Idee für jeden; egal ob gesund oder krank.
      Liebe Grüße Caro

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: