Go Back
spiegeleier-backen-an-ostern
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Gebackene Spiegeleier aus Teig zu Ostern

Gericht: Dessert
Land & Region: Deutschland
Keyword: backen, Ostern, Spiegeleier
Autor: Caroline Régnard-Mayer [www.frauenpowertrotzms.de]

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 60 g Zucker
  • 1/2 TL getrocknete Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125 g Butter

Anleitungen

  • In der Zwischenzeit den Guß herstellen: 150 g Puderzucker 2 EL Zitronensaft /frisch ausgepresst) Beides gut verrühren, die lauwarmen Teigplatten damit bestreichen. Etwa ein Viertel des Guß mit 25 g Puderzucker zu einer festen Paste verrühren. Mit gelber und roter Lebensmittelfarbe zu orange vermischen und mit dem Guß mischen. Ein Teelöffel davon als „Eidotter“ in die Mitte der Gebäckstücke geben. Gut trocknen lassen.