Welt MS Tag

Der Welt-MS-Tag 2018 jährt sich zum zehnten Mal!

25. Februar 2018
Welt-MS-Tag

Welt-MS-Tag

Weltweit ruft dieser Tag zu Solidarität mit den 2,5 Millionen MS-Kranken auf, will Aufmerksamkeit und Verständnis für ihre Belange wecken sowie über die Erkrankung und ihre Auswirkungen in allen Lebensbereiche, ob privat oder beruflich, aufklären. Der Welt-MS-Tag 2018 – ein Tag voller Emotionen, den ich gerne mit meiner Selbsthilfegruppe plane, organisiere und ein Event auf die Beine stelle! Vor vier Jahren fiel sogar mein Geburtstag auf diesen besonderen weltweiten Tag und noch mehr rückte dadurch für mich die Notwendigkeit eines solchen wichtigen Tag in den Vordergrund.

Der Bundesverband und alle Landesverbände inkl. der Amsel erklären sich solidarisch mit uns MS-Erkrankte am Welt-MS-Tag!

Welt-MS-Tag 2018

Am 30. Mai 2018 lenkt der Welt-MS-Tag zum zehnten Mal die Multiple Sklerose und die Menschen, die an dieser noch unheilbaren Erkrankung leiden, ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

Gemeinsam stärker als MS

1Die DMSG will aufklären, Vorurteile ausräumen sowie Verständnis und Unterstützung generieren. Sie setzt sich mit allen Mitteln dafür ein, dass Lebensqualität mit MS kein Widerspruch ist und die Forschung auf dem Gebiet der MS weiter voranschreitet.

Die aus dem Motto entwickelten Informationsmaterialien –Plakat, Postkarten, Flyer und mehr- transportieren die Botschaft: Noch ist Multiple Sklerose nicht heilbar, aber gemeinsam können wir es schaffen, die Forschung weiter voranzutreiben mit dem Ziel: Eine Welt ohne MS! Wir geben nicht auf. Darauf gilt es, in der Öffentlichkeit aufmerksam zu machen und weitere Unterstützer zu gewinnen.

Viel ist bereits erreicht worden, viel bleibt noch zu tun.

Unsere Landauer Selbsthilfegruppe veranstaltet fast jedes Jahr anlässlich des Welt-MS-Tags Vorträge oder ein Mobilitätstrining.

Weitere Infos darüber in der Kategorie: Selbsthilfegruppe Landau (oder das Wort einfach anklicken)

 

 

1https://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/dmsg-aktuell/news-article/News/

 

Bildquelle/Titel: www.dmsg.de

Das könnte dich auch interessieren!

Kein Kommentar

Schreibe gerne einen Kommentar